Abendgottesdienst mit Abendmahl am 04.09.2021 um 19.30 Uhr

Sie sind herzlich eingeladen, an unserem Abendgottesdienst am 04.09.2021 ab 19.30 Uhr teilzunehmen.

 

Es darf wieder gesungen werden!

Aktuelles zum Hochwasser und möglichen Hilfen für Betroffene

Hochwasser in Balve: Aktuelle Infos vom Sonntag, 18.07.21

Unsere Kirchengemeinde leistete sofort erste Hochwasserhilfe. Mit 1.000 EUR hat sie schon spontan geholfen.

Nun erbitten wir Geld-Spenden, die wir für uns bekannte Geschädigte vor Ort, in Balve und den umliegenden Dörfern, einsetzen werden.

Es geht um erste Maßnahmen: Statiker- oder Bausachverständigen-Rat oder Gutachten, Trocknungsgeräte für mehrere Räume, eine Waschmaschine, die erst einmal im Obergeschoss angeschlossen wird … …

Hier unsere Kontonummer: Ev. Kirchengemeinde Balve IBAN: DE84 4585 1020 0092 0212 45 BIC: WELADED1PLB Wichtig ist der Verwendungszweck: „Hochwasser“

Sachspenden sind gut, aber schwer zu lagern und zu vermitteln. Darum verweisen wir jetzt auf folgende Internet-Börse für Sachspenden. Dort können Spender ihre Sachen beschreibend einstellen und Bedürftige können dort im Internet suchen und finden und mit dem Spender Kontakt aufnehmen:

https:/padlet.com/digitalekirche1/hochwasserhilfe.

Diese Methode scheint uns unkompliziert und direkt! Wo hier Hilfe nötig ist, bitte melden. Bitte geben Sie diesen Link zur Sachspenden-Börse weiter!

Pfarrerin Kastens hat Betroffene aufgesucht, Hilfe vermittelt, Geld in die Hand gedrückt. Unsere Kraft, Zeit und Geld (und Gebete!) sind jetzt der Fluthilfe gewidmet. Keiner soll in der Not alleine bleiben.

Aktuelles nach dem Jahrhunderthochwasser

Landunter in Balve

Das Hochwasser hat selbst alte Balver geschockt: „So was haben wir noch nicht erlebt!“ Hönne, Garbach, Biesmecke, Borke haben Häuser, Keller, Fabrikhallen, Wohnungen geflutet, Geröll und Bäume vor sich hergeschoben, eine Lehmbrühe hinterlassen. Existenzen und Geschäftsgrundlagen wurden zerstört.

Und doch: Es ist in Balve kein Mensch ums Leben gekommen, kein Haus eingestürzt, wie reihenweise andernorts. Das macht demütig.

Die Ev. Kirchengemeinde will noch vor dem ersten Sonntag (18.07.21) nach der Jahrhundertflut DANKE sagen: EIN DICKER DANK geht an alle Einsatzkräfte bei Feuerwehren, THW, DRK, Maltesern, Rathaus. Unermüdlich waren sie im Einsatz – und das ehrenamtlich, manchmal unter großer Gefahr und Verantwortung! DANKE, DANKE, DANKE! In aller Not gab es Zeichen der Nächstenliebe: Ich sah Ratsmitglieder eine Tauchpumpe herbeikarren. Kirchenmitglieder übernahmen Versicherungstelefonate, trösteten Geschockte, kauften neues Hundefutter (das alte war abgesoffen), holten den Kanarienvogel in die Zufluchtsunterkunft. Nachbarn, Freunde und Vereine waren zur Stelle und räumten mit auf. So sind die Balver – sofort tatkräftig, einfach liebenswert!

Ich möchte, dass dieser DANK jetzt spürbar ankommt – bevor wir morgen im Gottesdienst auch Gott danken und dann gemeinsam schauen, wie Menschen, deren Existenz- und Geschäftsgrundlage zerstört wurde, zu helfen ist.

Superintendentin Martina Espelöer besuchte Balve

Am heutigen Samstag, 17. Juli kam Superintendentin Martina Espelöer aus Iserlohn und suchte Geschädigte auf. Im kath. Bereich wäre sie „Regionalbischöfin“ zu nennen. Sie sprach mit Betroffenen, besah die vielen Schäden, hörte zu, teilte Not und Kummer. Sie machte Mut, sich an den Ev. Kirchenkreis zu wenden. Denn es wurde eine Hilfsfond Hochwasser gegründet, der sofort helfen kann.

Spendenkonto vom Hilfsfond „Hochwasser“ des Ev. Kirchenkreis Iserlohn Der Ev. Kirchenkreis Iserlohn hat bereits am Donnerstag, 15.07.21 einen Hilfsfond „Hochwasserhilfe Kirchenkreis Iserlohn“ gegründet und 10.000 EUR als Sockelbetrag eingestellt. Spenden sind erbeten auf das Konto DE 89 3506 0190 2001 1690 28 , Bank für Kirche und Diakonie eG , GENODED1DKD , Vwz: Hochwasser.

Auf der Homepage des Kirchenkreises findet man Infos und Fotos vom Besuch der Superintendentin, auch dabei Fotos aus Balve. Die Ev. Kirchengemeinde Balve hat ihre sonntägliche Diakoniefond-Kollekte für Hochwasseropfer bestimmt. Sie nimmt Spenden entgegen und leitet sie weiter. Schnelle Hilfe ist nötig. Pfrn. Kastens ist unterwegs, tröstet, drückt einen ersten Geldschein in die Hand Bedürftiger, vermittelt Hilfe. Landunter – aktuelle Telefonandacht vom Ev. Kirchenkreis Iserlohn

Viele Balver haben Pfarrerin Antje Kastens bei aktuellen Gesprächen erzählt, dass sie in der Katastrophe heranflutender Wassermassen nur noch „beten“ konnten. Manchmal ging es um einige wenige Zentimeter, wo die Brühe stehen blieb und nicht das Erdgeschoss überflutete. Manchmal ging es auch um die Nerven, jetzt noch das Richtige zu tun oder die Geduld auf Rettung zu bewahren.

Unter der Telefonnummer 02371-5629986 hat der Ev. Kirchenkreis Iserlohn eine aktuelle 4-minütige Telefonandacht von Pfarrerin Ellen Gradtke aus Iserlohn eingestellt: „Landunter“, so lautet ihr Titel. Die Telefonandacht ist auch auf der Homepage des Ev. Kirchenkreises Iserlohn zu finden. „Der Mensch lebt nicht vom Brot allein“. Nach der Devise Jesu brauchen Menschen nicht nur äußerlich Hilfe. Sie sollen in ihrem Schock und Verlust auch innerlich getröstet und gestärkt werden. Gerade in der Krise erweist sich der christliche Glaube als eine Quelle der Hoffnung. Das Gebet wird ein Ort, wo Rat und neue Kraft zu finden sind.

 

Pfarrerin Antje Kastens

Herzlich Willkommen auf der Homepage der evangelischen Kirchengemeinde Balve!

Die evangelische Kirche im Frühjahr

Hinweis in eigener Sache

Auf Grund technischer Störungen bei der Telekom sind derzeit das Gemeindebüro und das Pfarrhaus per Telefon bzw. Internet nur eingeschränkt erreichbar. Die Dauer der Störung läßt sich leider nicht abschätzen. Wir bitte um Verständnis, sollten dadurch bedingt Rückmeldungen nicht oder nur verzögert erfolgen.

Taufen sind ab sofort wieder möglich

Ab sofort sind in der Ev. Kirchengemeinde Balve wieder Taufanmeldungen möglich. Die Inzidenzzahlen sinken, besonders in Balve.

Interessierte Familien melden sich im Gemeindebüro bei Frau Hamer (Tel. 5579) oder bei Pfrn. Antje Kastens (Tel. 2434). Dort werden Tauftermin und Taufgespräch vereinbart. Auch Open Air-Taufgottesdienste auf dem Kirchhof sind denkbar. „Gottesdienste im Grünen“ erweisen sich zur Zeit als stimmungsvolle Alternative, die viele Gottesdienstgäste und Gemeindegesang erlaubt.

Im nachfolgenden Veranstaltungskalender finden Sie die Veranstaltungen unserer Gemeinde bis zum Ende des Jahres.
Sie vermissen Ihre Veranstaltung? Bitte schicken Sie eine Info über die Art der Veranstaltung, den Ort und die Zeit sowie die Zielgruppe an unser Gemeindebüro. Gerne nehmen wir diese Veranstaltung in unseren Veranstaltungskalender auf.

 

 

Veranstaltungskalender

Dienstag, 28.09.2021 16.30 Uhr
Konfirmanden 2021 Unterricht

Balve: Ev. Kirche Balve

Dienstag, 28.09.2021 17.00 Uhr
Ev. Jugendtreff "HomeZone", Gemeindehaus

Balve: Ev. Kirche Balve

Dienstag, 28.09.2021 20.00 Uhr
Bibelgesprächskreis im Gemeindehaus

Balve: Ev. Kirche Balve

Mittwoch, 29.09.2021 15.00 Uhr
Dankeschön-Kaffeetrinken der Gemeindebriefverteiler im Gemeindehaus

Balve: Ev. Kirche Balve

Donnerstag, 30.09.2021 16.00 Uhr
Konfirmandenunterricht 1. Gruppe

Balve: Ev. Jugend- und Gemeindehaus Pfrn. Antje Kastens

Donnerstag, 30.09.2021 17.00 Uhr
Konfirmandenunterricht 2. Gruppe

Balve: Ev. Jugend- und Gemeindehaus Pfrn. Antje Kastens

Donnerstag, 30.09.2021 19.00 Uhr
Anonyme Alkoholiker

Balve: Ev. Jugend- und Gemeindehaus

Samstag, 2.10.2021 14.30 Uhr
Gottesdienst zur Konfirmation I

Balve: Ev. Kirche Balve

Sonntag, 3.10.2021 10.00 Uhr
Gottesdienst Zur Konfirmation II

Balve: Ev. Kirche Balve

Sonntag, 3.10.2021 14.30 Uhr
Gottesdienst zur Konfirmation III

Balve: Ev. Kirche Balve

Donnerstag, 7.10.2021 19.00 Uhr
Anonyme Alkoholiker

Balve: Ev. Jugend- und Gemeindehaus

Sonntag, 10.10.2021 10.00 Uhr
Gottesdienst zum Reformationstag mit Einführung der neuen Katechumenen und Taufen

Balve: Ev. Kirche Balve

Donnerstag, 14.10.2021 19.00 Uhr
Anonyme Alkoholiker

Balve: Ev. Jugend- und Gemeindehaus

Sonntag, 17.10.2021 10.00 Uhr
Gottesdienst zum Reformationstag mit Einführung der neuen Katechumenen und Taufen

Balve: Ev. Kirche Balve

Donnerstag, 21.10.2021 19.00 Uhr
Anonyme Alkoholiker

Balve: Ev. Jugend- und Gemeindehaus

Sonntag, 24.10.2021 10.00 Uhr
Gottesdienst zum Reformationstag mit Einführung der neuen Katechumenen und Taufen

Balve: Ev. Kirche Balve

Donnerstag, 28.10.2021 19.00 Uhr
Anonyme Alkoholiker

Balve: Ev. Jugend- und Gemeindehaus

Sonntag, 31.10.2021 17.00 Uhr
Gottesdienst zum Reformationstag mit Einführung der neuen Katechumenen und Taufen

Balve: Ev. Kirche Balve

Donnerstag, 4.11.2021 19.00 Uhr
Anonyme Alkoholiker

Balve: Ev. Jugend- und Gemeindehaus

Donnerstag, 11.11.2021 19.00 Uhr
Anonyme Alkoholiker

Balve: Ev. Jugend- und Gemeindehaus

Donnerstag, 18.11.2021 19.00 Uhr
Anonyme Alkoholiker

Balve: Ev. Jugend- und Gemeindehaus

Donnerstag, 25.11.2021 19.00 Uhr
Anonyme Alkoholiker

Balve: Ev. Jugend- und Gemeindehaus

Donnerstag, 2.12.2021 19.00 Uhr
Anonyme Alkoholiker

Balve: Ev. Jugend- und Gemeindehaus

Donnerstag, 9.12.2021 19.00 Uhr
Anonyme Alkoholiker

Balve: Ev. Jugend- und Gemeindehaus

Donnerstag, 16.12.2021 19.00 Uhr
Anonyme Alkoholiker

Balve: Ev. Jugend- und Gemeindehaus

Donnerstag, 23.12.2021 19.00 Uhr
Anonyme Alkoholiker

Balve: Ev. Jugend- und Gemeindehaus

Donnerstag, 30.12.2021 19.00 Uhr
Anonyme Alkoholiker

Balve: Ev. Jugend- und Gemeindehaus
27.09.2021

Aktionstag „Exit Fast Fashion“ in Dortmund

Kontakt zur Gemeinde

Pfarrstelle:

Pfarrerin Antje Kastens
Hönnetalstr. 30
58802 Balve
+49 2375 2434 

Gemeindebüro:

Frau Hamer
Hönnetalstr. 32
58802 Balve
+49 2375 5579

Ab 1.3.2015

Di und Do: 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr
Mittwoch:  15.30 Uhr bis 18.30 Uhr

Gottesdienste

Dienstag, 28.09.2021 16.30 Uhr
Konfirmanden 2021 Unterricht

Balve: Ev. Kirche Balve

Dienstag, 28.09.2021 17.00 Uhr
Ev. Jugendtreff "HomeZone", Gemeindehaus

Balve: Ev. Kirche Balve

Dienstag, 28.09.2021 20.00 Uhr
Bibelgesprächskreis im Gemeindehaus

Balve: Ev. Kirche Balve

Mittwoch, 29.09.2021 15.00 Uhr
Dankeschön-Kaffeetrinken der Gemeindebriefverteiler im Gemeindehaus

Balve: Ev. Kirche Balve

Samstag, 2.10.2021 14.30 Uhr
Gottesdienst zur Konfirmation I

Balve: Ev. Kirche Balve

Hinweise für unsere Gottesdienstbesucher

Zu den Gottesdienstzeiten können Sie Ihr Kfz vor dem Jugendheim oder nebenan auf dem Parkplatz des Supermarkts abstellen. Bitte lassen sie die Zufahrt zur, und den Platz vor und hinter der Kirche frei. (Rettungsweg)

Auf der Rückseite Ihres Gemeindebriefes finden Sie die quarteilsweise Übersicht der Gottesdienste. <-- Zum aktuellen Gemeindebrief